Projektionsbasierte Multi-View-Systeme

Who and when?
Roland Blach, leader of the research department “Virtual Environments” at the Fraunhofer IAO in Stuttgart, is going to visit our University on Thursday, April 26th. His talk will start at 4:30 pm in room HS1.

Topic: Projektionsbasierte Multi-View-Systeme
Der Vortrag gibt einen Überblick über gängige Multi-View Verfahren mit Schwerpunkt auf projektionsbasierten Systemen. Es werden verschiedene Displaytechniken basierend auf LC, DLP und LED-Projektoren einschliesslich spezieller Verfahren für die 3D-Brillen vorgestellt. Dazu werden die Ergebnisse des EU-Projekts IMVIS vorgestellt, in dessen Rahmen das erste Sechs-Benutzer Multi-View-System entwickelt wurde.

Vita:
Roland Blach ist Teamleiter des Bereichs Virtual Environments am Fraunhofer IAO in Stuttgart und arbeitet seit 1993 im Bereich Virtual Reality und hat seit dem eine Vielzahl von Forschungs- und Industrieprojekten durchgeführt. Seine Interessensschwerpunkte sind “Software Engineering for Real-time Interactive Systems”, Immersive Informationsvisualisierung, Distributed User Interfaces, speziell Co-located Multi-User Systeme. Er ist aktiver Bestandteil der internationalen VR-Community und unterstüzt die Organisation der Konferenzen und Workshops JVRC, IEEE VR, EGVE, GI VR/AR, VRST und ist Mitinitiator der SEARIS Workshop Reihe.

Comments are closed.